033203 8775200 feuerwehr@kleinmachnow.de
Feuerwehr-Kleinmachnow-Fahrzeuge

Unwetter

Aktuelle Unwetterwarnungen für Kleinmachnow. Vorhersage für Sturm, Gewitter, Regen, Hagel oder Schnee.

y

Sicherheit

Als Feuerwehr möchten wir Ihnen unsere Sicherheitstipps  für den Alltag zur Seite stellen, damit Sie gesund bleiben.

Sei dabei!

Teil einer festen, verlässlichen Gemeinschaft zu sein, um unsere Gemeinde zu schützen ist wertvoll!

Ehrenamt lohnt sich!

Wir – die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Kleinmachnow – stehen mehr als 20.000 Einwohnern rund um die Uhr, bei über 300 Einsätzen im Jahr, zur Seite.

Ob Feuer, Unfälle, Sturmschäden oder Personen in Notlagen – wir sind immer für Sie da. Und das ehrenamtlich und unentgeltlich 24 Stunden, 7 Tage die Woche, 365 Tage im Jahr, neben Beruf und Familie.

Warum Mitglied werden?

R

Engagement

Wir fühlen uns unserer Gemeinde sowie Ihren Einwohnern verbunden und gestalten Sie aktiv mit.

R

Teamwork

Ist bei uns nicht nur ein Slogan, sondern gelebte Praxis.

R

Vorbild

Ohne ehrenamtliches Engagement, wäre niemand da, der hilft.

R

Wertschätzung

Im Team Großes bewirken und Teil von etwas Besonderem sein.

Unsere Fahrzeuge

Neben 4 Löschfahrzeugen verschiedener Art, einem Führungsfahrzeug sowie einem Hubrettungsfahrzeug besitzt die Feuerwehr Kleinmachnow einen Kommandowagen, drei Transportfahrzeuge und ein Boot.

Unsere Wache

Nach der Gründung der Feuerwehr Kleinmachnow im September 1932 existierte zu nächst kein fester Standort. Da Kleinmachnow schon zum damaligen Zeitpunkt zweigeteilt durch den Teltowkanal war, wurde die damals vorhandenen Handdruckspritze auf dem südlich gelegenen Gutshof der von Hakes untergebracht, wo auch Pferde zum Ziehen vorhanden waren.

News im Raum Kleinmachnow

„Knisternde Weihnachtsbäume“

Auch wenn „KNUT“ ursprünglich eine schwedische Tradition ist, lud unser Feuerwehrförderverein zum ersten Mal zum Weihnachtsbaumverbrennen auf dem Gelände der Feuerwehr Kleinmachnow am 14. Januar 2023 ein. Etwa sechzig ausgediente Nadelbäume hatten beim diesjährigen...

Einsatz Nr. 551 – Keller im Wasser

Am Freitagnachmittag, den 30. Dezember 2022 drang durch ein defektes Wasserrohr im Keller in einem leerstehenden Gebäude ungehindert Wasser ein. Der Eigentümer entdeckte den Schaden und alarmierte aufgrund der Wasserhöhe von ca. 1,40 Meter die Feuerwehr. Insgesamt 12...

himmlischer Weihnachtsmarkt

Auf dem Gelände der Feuerwehr Kleinmachnow war am Samstag, den 3. Dezember 2022 viel los. Denn dort fand der von unserem Förderverein Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow e.V. organisierte Adventsmarkt in stimmungsvoller Atmosphäre statt. Der Duft von frischen Waffeln,...

Zum Löschangriff vor

Unser Förderverein hat über die Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) eine Förderung erhalten und konnte für unsere jüngsten Mitstreiter eine weitere Spritzwand im Bereich der Jugendfeuerwehr- und Öffentlichkeitsarbeit (Brandschutzerziehung) erwerben. Damit...

Herzlich willkommen – Förderverein berichtet über 2021

Dieses Jahr konnte unsere Jahreshauptversammlung endlich wieder in gewohnter Umgebung in der Feuerwehrwache stattfinden. Dieser Einladung folgten 26 Mitglieder und Gäste am 3. November 2022 und kamen im großen Schulungsraum zusammen. In seinem Tätigkeitsbericht...

Weihnachtliche Vorfreude

Endlich ist es soweit. Nach zwei Jahren Zwangspause dürfen wir unseren wunderschönen Weihnachtsmarkt zum zweiten Mal aufleben lassen. Wir - die Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow und der Förderverein der Freiwilligen Feuerwehr Kleinmachnow - laden Sie hierzu am...

Lass uns Leben retten – fit für den Notfall

In vielen Notfällen sind gerade bestimmte Maßnahmen in den ersten Minuten über das Überleben von einem oder mehreren Patienten entscheidend. Bei Unfällen oder Erkrankungen, wie Bewusstlosigkeit, Atemstillstand oder Herzstillstand kann eine schnelle und qualifizierte...

Gasleitung beschädigt

Am 14. Oktober 2022 wurde ein Gasaustritt im Freien gemeldet, welcher durch Baggerarbeiten verursacht wurde. Beim Eintreffen der Feuerwehr strömte das Gas an der Kreuzung Ernst-Thälmann-Straße / Ecke Uhlenhorst aus. Die Gasleitung war durch Bauarbeiten so stark...

„Es ist schon etwas Zeit vergangen … 90 Jahre rund um die Uhr einsatzbereit“

Unsere Freiwillige Feuerwehr Kleinmachnow hatte letztes Wochenende allen Grund zum Feiern: Anlässlich des 90-jährigen Bestehens der Wehr gab es am Freitagabend einen Festakt für geladene Gäste im Bürgersaal und am Sonnabend einen Aktionstag als Tag der offenen Tür.Die...

Ehrenamtliche Lebensretter feiern 90 Jahre Brandschutz in Kleinmachnow

Am 23. September 1932, vor 90 Jahren, wurde in Kleinmachnow die Freiwillige Feuerwehr (FF) gegründet. Unter der Obhut von Bürgermeister Georg Herholz fand im Gasthaus „Grothe“, welches im 2. Weltkrieg zerstört wurde, die Gründungsversammlung der FF statt. Von den...